Kesla

Kranfahrerhaus und Hochsitz

Kranfahrerhaus und Hochsitz

Der Kranfahrer ist ein Profi auf seinem Gebiet. Somit kann er auch Verhältnisse verlangen, die das Arbeiten am besten unterstützen. Für kürzere Arbeiten ist ein offenes Steuergerät gut geeignet, das man auf Wunsch auch mit einem Wetterschutz ausstatten kann. Wenn man zum offenen Steuergerät die elektrische KESLA proC -Steuerung mit zwei wettergeschützten Maxisteuerhebeln wählt, kann man die Ergonomie erhöhen.

Für längere Arbeitsperioden ist eine Kabine am besten geeignet. Die Kabine schützt vor Wetter und sie wird normalerweise mit Heizung und Klimatisierung oder Kühlung ausgestattet. Außerdem sind für die Kabinen ausreichend Komfort und die Arbeitseffektivität steigernde Ausstattungen erhältlich.

 

Kabinentypen sind:


KESLA Vision Standard – Standardkabine. Für die Kabine ist eine Planar 2D-Heizung verfügbar. 

KESLA Vision – Kabine, die gut Platz zum Arbeiten bietet. Hervorragende Ausstattungsmöglichkeiten. Als Serienausstattung u. a. mit Radio und Lautsprechern.

Datasheet

KESLA Vision XL -Kabine eignet sich für langfristiges Arbeiten, beispielsweise an Nutzholzterminals.  Sie bietet nicht nur ausgezeichnete Ausstattungsmöglichkeiten, sondern auch reichlich Platz.

Datasheet

 

Produkte
Keine Ergebnisse mit aktuellen Auswahlen